bartshampoo oder normales

Natürlich muss ein Bart täglich gewaschen werden! Bart benötigt mehr Aufmerksamkeit, als Rasur. Das heißt, regelmäßig waschen, stutzen (trimmen), Konturen ausrasieren, Bartöl verwenden usw. 3-Tage-, Voll- Henriquatre-Bart oder andere, das ist egal welche Bartform hast du, aber Bartpflege muss sein! Es gibt eine Frage: womit den waschen, mit speziellem Seife, Bartshampoo, oder normalem Shampoo für das Haar? Auf jeden Fall muss ein Bart regelmäßig gewaschen werden, aber mit Shampoo nicht jeden Tag. Zu häufiges Waschen schadet dem Haar und der Haut. Es ist reicht, 2-3 Mal pro Woche einen Bart mit Shampoo zu waschen, und Restzeit mit warmes Wasser. Das kann man beim duschen oder baden machen.

Benutzt man ein Haarshampoo, auch für Bartpflege? Was ist mit Duschgel, Seife? Gibt es Sinn, ein Bartshampoo zu kaufen? Nichts passiert, wenn du deinen Bart mit normalem Shampoo oder Duschgel wäschst! Eigentlich ist spezielles Bartshampoo besser. Es gibt auch Bartseifen, die den Bart weicher machen. Spezielle Bart-Shampoo und -Seife trocken die Barthaare nicht aus und pflegen besser die Haut.

Fazit: Normales Haarshampoo kann man natürlich auch für Barthaar benutzen. Passiert es auch nichts, wenn man einen Bart mit Zahnpaste wäscht. Das ist nur Spaß! Wollte nur sagen, dass es nur kleine Unterschied zwischen Bartshampoo und Haarshampoo gibt. Auf der Packung steht deutlich: Shampoo für Bärte oder Kopfhaar! Und Inhalt ist fast ähnlich. Trotz dem, ist es besser speziellen Bartshampoos und Seifen zu verwenden, als normalen.

Kommentar hinterlassen

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

benötigt